Hotte Cup 2019

  1. Hotte Cup 2019

8 Golfer vom Golfparadies Waldstetten spielten vom 26. – 29. Mai den ersten Hotte Cup (zu Ehren von Horst Kolb für seine jahrelangen Verdienste), im Ryders Cup Modus, aus. Das Turnier wurde auf 3 Plätzen in Oberstaufen und Memmingen ausgetragen.

Die Mannschaft „ Eagle „ setzte sich zusammen aus

Florian Strobel ( Captain ), Horst Kolb, Eugen Weber und Peter Fischer. Die Mannschaft Albatros aus Dieter Reis ( Captain ) Harald Ruckwied, Michael Slonek und Reinhard Strobel. Gespielt wurde an zwei Tagen jeweils 2 Doppel.

Tag 1

Dieter/Harald : Peter/Horst                          1 : 0

Michael/Reinhard : Florian/Eugen               0 : 1

Tag 2

Dieter/Michael : Eugen/Horst                      1 : 0

Harald/Reinhard : Florian/Peter                   1 : 0

So stand es nach den Doppel 3 : 1 für das Team Albatros. Die Entscheidung musste am dritten Tag in den Einzel (Lochspiel) fallen. Folgende Paarungen wurden ausgelost:

Tag 3

Florian : Reinhard                   1 : 0

Horst : Harald                         1 : 0

Eugen : Dieter                        0 : 1

 

Damit konnte das Team Albatros mit 4 : 3 den ersten Hotte Cup 2019 für sich entscheiden.

Herzlichen Glückwunsch !!!!!!!